Die Hochwald-Gruppe ist als genossenschaftlich strukturiertes Unternehmen ein bedeutender Hersteller von Lebensmitteln in Deutschland und hat Niederlassungen und Produktionsstätten im In- und Ausland. Seit 1932 verfolgen wir langfristige Strategien und wachsen kontinuierlich und dynamisch. Damit schaffen wir die Basis für eine weitere erfolgreiche Unternehmensentwicklung.

Für unseren Firmensitz in Thalfang suchen wir zur Verstärkung unseres Teams baldmöglichst einen 

Sachbearbeiter (m/w/d) Bereich Logistik

Ihre Aufgaben:

  • Als Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Logistik arbeiten Sie an der Abwicklung der Distributionsaufträge und Retouren
  • Sie verantworten die Disposition der Export LKW Verkehre
  • Sie sind zuständig für die Seefracht- und Vorlaufbuchungen von Containerverladungen und koordinieren diese für diverse Werke
  • Sie erstellen erforderliche Zoll- und Versandpapiere sowie Verladepläne
  • Zudem übernehmen Sie die Zollanmeldungen über ATLAS sowie jegliche Kommunikation mit den zuständigen Zollämtern 
  • Sie bearbeiten die Schäden der Export-Transportschäden
  • Die Verwaltung der Zollplomben sowie die Prüfung von Frachtrechnungen runden Ihren Aufgabenbereich ab 

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Ausbildung als Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistikdienstleistungen oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über logistische Erfahrung in der Auftragsabwicklung sowie in der logistischen Abwicklung von Exportaufträgen
  • Sie pflegen einen selbstständigen, eigenverantwortlichen und absolut sorgfältigen Arbeitsstil
  • Sie besitzen die Fähigkeit, unvorhergesehene Situationen flexibel und pragmatisch zu meistern
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch eine hohe Team- und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit aus
  • Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen Microsoft Office Anwendungen und besitzen gute Kenntnisse in SAP
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache setzen wir voraus

Wir bieten:

  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem Unternehmen mit internationaler Ausrichtung
  • Eine selbstständige und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Ein aufgeschlossenes und kollegiales Team
  • Eine umfangreiche und gezielte Einarbeitung
  • Eine den Anforderungen und Qualifikationen entsprechende Vergütung sowie flexible Arbeitszeiten
  • Eine Beitragsförderung in die Hamburger Pensionskasse
  • Eine Vielzahl unterschiedlicher Mitarbeiter-Angebote, wie bspw. Corporate Benefits
  • Eine werkseigene vom Arbeitgeber geförderte Kantine mit täglich frisch zubereiteten Mahlzeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Online Bewerbung
» Zum Stellenmarkt
counter-image